Dell P2415Q 60,9 cm (24 Zoll) 4k PC Monitor Test 2016

Dell P2415Q 60,9 cm 4k PC Monitor Test, Amazon Angebote
Dell P2415Q 60,9 cm 4k PC Monitor Test, Amazon Angebote

Dell P2415Q 60,9 cm (24 Zoll) 4k PC Monitor Test

 

Der Dell P2415 Q 4k PC Monitor* hat eine sehr geringe Bautiefe -> also Platz auf nahezu jedem Schreibtisch und eine tolle Ergonomie (Pivot, Höhenverstellbarkeit, kippbar).
Er verfügt dank 4K IPS Panel über ein gutes, auch von der Seite noch immer hervorragend einsehbares Bild. Die hohe Leuchtkraft 300 cd/m² und satte
Farbwiedergabe sind schon beeindruckend. Voraussetzung ist natürlich, dass man über eine 4K/UHD-fähige Grafikarte mit Display Port 1.2 oder einen
HDMI 1.4 (oder höher ) Ausgang verfügt. Das Menü ist selbst erklärend und mit den echten Tasten leicht bedienbar. Dagegen ist der ebenfalls vorhandene USB-Port hinten versteckt und daher für das schnelle "Zwischendurch-Nutzen" eher ungeeignet. Die zwei Display Ports der Klasse 1.2 (einer davon Mini) erlauben den UHD-Betrieb mit 60hz, der vorhandene HDMI-Eingang 1.4 allerdings nur mit 30hz. Letzteres ist nicht wirklich überzeugend, wenn Spiele oder Videos abgespielt werden und dürfte für die meisten nur bei reinen Büroarbeiten mit statischen Bildern vertretbar sein. Daran kranken aber nahezu alle 24-Zoll-Konkurrenten, allein der demnächst verfügbare und preislich ähnlich angebotene Acer CB240HYKbmjdpr
wird neben dem Display Port 1.2 über die UHD-Betriebsmöglichkeit bei 60hz via HDMI 2.0 verfügen. Dies ist für diejenigen entscheidend, die zwei Bildschirme UHD bei 60hz gleichzeitig betreiben wollen und deren Grafikkarte nur über einen Displayport-Ausgang verfügt, und somit auf den HDMI 2.0-Ausgang zurückgegriffen werden muss. Für Spieler bietet sich auch aufgrund der Reaktionszeit (6ms) eher der Asus PB287Q (1ms) an, der über ein TN- anstatt eines IPS-Panel verfügt. Dann muss man allerdings
Abstriche in der Farbechtheit machen und Einbußen in der Blickwinkelabhängigkeit in Kauf nehmen. Will man das mitgelieferte Displayportkabel nicht nutzen, ist zu beachten, dass aus meiner Erfahrung längst nicht alle Kabel trotz gegenteiliger Bewerbung den UHD-Betrieb ermöglichen. Sollte die UHD-Auflösung (3840x2160) nicht erreicht werden, ist nicht unbedingt der Monitor defekt, sondern es kann auch am Kabel liegen. Beim Kabelkauf ist also auf Qualität zu achten.
Insgesamt ist der Dell P2415Q 4k PC Monitor* ein sehr guter Monitor, dem eine HDMI 2.0-Schnittstelle zur Erhöhung der 60hz-Anschlussmöglichkeiten gut getan hätte.

 

 

 

Der Dell P2415Q 60,9 cm 4k Monitor* Test:

 

 

 

  

Positive Test - Erfahrung vom Dell P2415Q 60,9 cm 4k Monitor Test:

 


+ Super Preis-Leistungsverhältnis
+ Tolle Optik am Schreibtisch, sehr hochwertig!
+ Knackig-scharfe Darstellung - Kein Unterschied zu dem nebenstehenden "Retina"-Display
+ Perfekte Kompatibilität mit meinem MacBook pro early 2015 (3840x2160 bei 60 Hz!)
+ Bei Textverarbeitung kein Vergleich zu Full-HD. Man sieht tatsächlich keine Pixel, egal wie nahe man vor dem Bildschirm sitzt. Einfach Weltklasse!
+ Super Verpackung von Dell
+ Kaum Lichtspiegelung 

 

"Negative" Test - Erfahrung vom Dell P2415Q 60,9 cm 4k Monitor Test:

 


- Nerviger Energiesparmodus
- Mäßige Energieeffizienz
- Anschlüsse schwer erreichbar 


• Sichtbares Bild: 60,47 cm (23,8 Zoll)
• Auflösung: 3840 x 2160 Pixel
• Reaktionszeit: 8 ms (GtG)
• Format: 16:9
• Helligkeit: 300 cd/m²

 

Marke    Dell
Modell/Serie   DELL P2415Q / Professional Serie
Artikelgewicht   3,3 Kg
Produktabmessungen  20,5 x 56,7 x 50 cm
Modellnummer   210-ADYV
Farbe    Schwarz
Bildschirmgröße   23.8 Zoll
Bildschirmauflösung  3840 x 2160 Pixel
Max. Bildschirmauflösung  3840 x 2160 pixels
Audio Ausgang   Ja
Lautsprecher Beschreibung  Lautsprecher
Anzahl HDMI Schnittstellen  1
Watt    45 Watt

Fazit zum Dell P2415Q 60,9 cm 4k PC Monitor Test


Der Dell P2415Q 4k PC Monitor bei Amazon.de ist eine klare Kaufempfehlung und der beste 24" Monitor mit 4k und IPS Panel. Abgesehen von den anfänglichen Startschwierigkeiten und den relativ hohen Stromverbrauch gibt es an dem Monitor nichts auszusetzen. Für einen 4K Monitor unter 500€ ist die gelieferte Qualität unschlagbar. Knackig-scharfe Darstellung - sehr hochwertig - überragende Bildqualität

 

Kostenlose Lieferung!

*Alle angegebenen Links sind Affiliate Links und führen zum Amazon.de Online Shop!