Universal Fernbedienung Test Vergleich

Logitech Harmony Elite Ultimative Fernbedienung Test

Universal Fernbedienung Test Vergleich

Logitech Harmony Elite Universal-Fernbedienung
Logitech Harmony Elite Universal-Fernbedienung

Die Logitech Harmony Elite Universal Fernbedienung* selbst ist schön und sieht sehr wertig aus, außerdem sind die Tasten gut gewählt und logisch sinnvoll angeordnet. Die Konfigurierbarkeit ist auch sehr gut, es lässt sich fast alles umsetzen. Da mir Silverlight auf die Nerven geht, habe die Konfigurierung hauptsächlich über die iPhone/iPad App vorgenommen. Die myHarmony Silverlight App am PC/Mac ist dennoch notwendig zum ersten Konfigurieren und Aufspielen von neuer Firmware.
Mit der begrenzten Akkulaufzeit kann man auch gut leben, die Universal Fernbedienung von Zeit zu Zeit in den Ladeständer abzulegen ist nicht übermäßig störend. Besser als wenn die Batterie leer ist und es findet sich keine mehr zu Hause.

Die Geräte-Datenbank von Logitech ist ein Traum, Geräte die enthalten sind braucht man in der Regel nicht nachzubessern. Dafür kann man sich auf die Konfigurierung der Aktivitäten konzentrieren, bei denen mehrere Geräte kombiniert werden können. Das funktioniert ziemlich gut, allerdings ist hier ein Schwachpunkt der Software anzumerken: intuitiv ist die Menüführung nicht!

Nachdem die Logitech Harmony Elite ihre Form die letzten zwei Generationen beibehalten hat, hat Logitech nun bei der neuen Harmony die Blaupause überarbeitet.
Jetzt ist die Fernbedienung viel mehr rechteckig und kantig und die geschwungene Unterseite der Harmony Ultimative fehlt.
Ich mag die neue Form sehr. Sie liegt mir einfach besser in der Hand. Die neue Elite ist auch deutlich schwerer als die alte (21% mehr Gewicht).
Dennoch hat die Elite die gleichen Softtouch-Lackierung an der Unterseite, die sich nicht nur großartig anfühlt, sondern auch die Fernbedienung gegen ein Abrutschen aus der Hand absichert. Ein Handschmeichler sozusagen.
Wie schon bei früheren Generationen der Fernbedienung, ist auf der Vorderseite ein großer LCD-Touchscreen (in Farbe) sowie eine Reihe von Tasten verbaut. Trotzdem gibt es gibt einige sehr überzeugende Veränderungen. Die sogenannten Transporttasten (Wiedergabe / Pause, Schneller Vorlauf, Rücklauf, Aufnahme und Stopp), die über dem Display der Harmony Ultimative waren, sind nun auf der Unterseite des Bildschirms. Sie sind jetzt viel leichter zu erreichen! Man muss nicht mehr blöd über den Bildschirm fassen und ein ungewolltes Berühren riskieren.
Die Logitech Harmony Elite Universal Fernbedienung* hat ein paar neue Tasten am unteren Rand, die man frei programmieren kann.
Früher konnte man nur dies nur über den Touchscreen realisieren.
Es macht echt Spass, das Licht mit nur einem Knopfdruck dimmen zu können. Ich habe den Sky Pin auf eine Taste gelegt. Nur noch drücken und fertig. Ich habe auch bemerkt, dass die Steuerung schneller zu gehen scheint. Die Befehle werden schneller ausgeführt.
Der integraler Bestandteil der gesamten Anlage ist die Harmony-Hub. Eine kleines kreisförmiges Kästchen, die die Befehle der Fernbedienung zu den Empfängern weiterleitet.
Stellt man dem Hub ein WLAN Netz zur Verfügung, kann man alles auch mit der App auf dem Handy bedienen. Mein Hub steht im Lowboard und ein angeschlossener kleiner IR Empfänger steht unauffällig in der Ecke.

 

Harmony App

 

Die Harmony App verwandelt Smartphones und Tablets in voll funktionsfähige Universal Fernbedienungen.

Die Harmony App kann von allen im Haus heruntergeladen werden und verwandelt jedes iOS- oder Android-Gerät in eine persönliche Universalfernbedienung, wobei jeder Benutzer seine eigenen Lieblingssender und One-Touch-Aktionen definieren kann.

 

DVD/Blu-ray player
Amplifier/Tuner/Home Cinema/Soundbar/Hi-Fi
iPod/iPhone/iPad/ MP3/MP4 Docking Station
Media Center/Media Player/Home Theatre PC/Spiele konsole

 

Positives der Universal Fernbedienung:


+ schön, wertiges Aussehen
+ Geräte-Datenbank von Logitech
+ Umfassende Programmierbarkeit der Aktivitäten
+ Touch-Screen, auch ziemlich konfigurierbar
+ brauchbare iPhone/iPad App (wahrscheinlich auch Android) zum Bedienen und Konfigurieren
+ sinnvolle Icons für die Aktivitäten
+ Akku statt Batterie

 

 

Negatives der Universal Fernbedienung:


- Preis
- myHarmony am Mac/PC auf MS Silverlight, braucht lange zum Starten
- umständliche, unintuitive Menüführung
- Mac/PC notwendig zum Aufspielen von Firmware

 

Lieferumfang:

  • Zur mühelosen Steuerung von bis zu 15 Home-Entertainment- und anderen verbundenen Geräten im Haus
  • Starten Ihres Systems und Wechseln zwischen Aktionen auf einfachen Tastendruck
  • Steuern von Geräten hinter geschlossenen Schranktüren, Wänden oder sogar von unterwegs
  • Zeit- oder sensorabhängige Gerätesteuerung
  • Lieferumfang:Fernbedienung Harmony Elite (mit Akku) ;Harmony Hub ; 2 Infrarot-Mini-Sender ; Ladestation ; USB-Kabel ; 2 Netzteile ; Bedienungsanleitung 2 Jahre Herstellergarantie

Fazit: Die Logitech Harmony Elite Universal Fernbedienung* ist eine Klasse für sich. Finden sie mal eine Universal-Fernbedienung, die so viel zu diesem Preis kann und leistet. Sie macht einfach Spaß auf der Couch und ist einfach Genial. Sowohl die Software als auch die Hardware sind hervorragend. Für den Preis wohl zu erwarten. Für Menschen mit vielen Geräten ein absolutes Muss.

 

Zukunftssicher!

Zusatzinformation zur Fernbedienung:

 

 

Modelnummer Harmony Elite
Universalfernbedienung
Lernfähig/Kopieren
Makro
Teletext / fasttext
Bedient mehrere Geräte gleichzeitig
Nachlade Service
30 Sekunden um Ihre Fernbedienung einzurichten
Geräte-Modus Anzeige
Batterien AKKU
Über Internet nachladbar N/A
Betriebssystem Unterstützung N/A
Anzahl der Geräte ~
TV/LCD/LED/Plasma
Satellit/Kabel/DVB-T/IPTV Empfänger
Freeview / TNT / TDT / DTT
DVD/Blu-ray player
Amplifier/Tuner/Home Cinema/Soundbar/Hi-Fi
iPod/iPhone/iPad/ MP3/MP4 Docking Station
Media Center/Media Player/Home Theatre PC/Spiele konsole

 

 

Systemvoraussetzungen

Internetverbindung WLAN: unterstützt 802.11g/n, WPA Personal, WPA2-AES- und 64-/128-Bit-WEP-VerschlüsselungFür die Einrichtung und Steuerung per Mobilgerät:iOS: iPhone® 4S oder höher, iPad (3. Generation oder höher), iPad mini™, iPod touch® (5. Generation oder höher) mit iOS 8.0 oder höher

oder Android: WLAN-fähiges Smartphone mit Android 4.2 oder höher
Bluetooth® Smart-fähiges iOS- oder Android-Gerät
Harmony-App: aus dem App StoreSM oder von Google Play™ herunterladen

Für Online-Einrichtung:Windows®-PC: Windows 10, Windows 8 oder Windows 7

oder Mac OS-Computer: Mac OS X 10.7 oder höher

 

Fernbedienung

Höhe: 19,2 cm (7,56 in)
Breite: 5,4 cm (2,13 in)
Tiefe: 2,9 cm (1,14 in)
Gewicht: 163,8 g (5,78 oz)

 

Hub
Höhe: 10,48 cm (4,16 in)
Breite: 12,8 cm (4,88 in)
Tiefe: 2,54 cm (1,0 in)
Gewicht: 110,56 g (3,9 oz)

 

Garantie


2 Jahre eingeschränkte Hardwaregarantie

 

Inhalt

Harmony Elite Universal Fernbedienung (mit Akku)
Harmony Hub
2 Infrarot-Mini-Sender
Ladestation
USB-Kabel
2 Netzteile
Bedienungsanleitung

*Alle angegebenen Links sind Affiliate Links und führen zum Amazon.de Online Shop!

Universalfernbedienung Test Vergleich

Universalfernbedienung

Universal Fernbedienung

Ersatzfernbedienung

Fernbedienung

Originalfernbedienung

Fernbedienungscodes

Universalfernbedienung Code